Nicaragua | Finca Tierra Linda

Nicaragua | Finca Tierra Linda

6,5026,00

26,00 / kg

Zitronengras, Schokolade

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , , ,

Beschreibung

Dieser Kaffee stammt aus der Mikromühle Cafetos de Segovia der Familie Albir. Die Schwestern und Besitzer Ana und Martha Albir erbten ihre Leidenschaft für Kaffee von ihrem Vater, der 1991 eine Kaffeefarm kaufte und sich mit Hingabe darum kümmerte, bis politische Unruhen seine Familie zwangen, das Land zu verlassen und den täglichen Betrieb des Bauernhofs einzustellen.

2007 beschlossen Ana und Martha, die Farm zu übernehmen und die Tradition ihres Vaters fortzusetzen. 2015 investierten sie ebenfalls in eine Mühle und begannen 2016 ihren Mahlbetrieb als Cafetos de Segovia. Sie erbrachten Mahl- und Exportdienstleistungen nicht nur für ihre eigene Familienfarm, sondern auch für 11 nahe gelegene Farmen, die Freunden und Familie gehören. Dieses Angebot ist eine Mischung aus Caturra-Sorten von verschiedenen Farmen: Tierra Linda, El Naranjo, San José und La Victoria, die alle mit Cafetos und den Albirs zusammenarbeiten. Diese Farmen befinden sich alle in einer Gemeinde namens La Laguna und werden im Schatten auf sandigem Lehmboden angebaut. 

Der gesamte Kaffee wird gewaschen verarbeitet: Nach der Ernte wird er am selben Tag entpulpiert, bevor er 18 bis 24 Stunden lang fermentiert wird. Es wird dann auf Planen oder Hochbeeten getrocknet.

 Land Nicaragua
 Region La Laguna, Dipilto, Nueva Segovia
 Farm Tierra Linda, El Naranjo, San José, und La Victoria
 Varietät Caturra
 Anbauhöhe 1200–1350 m.ü.N.N.
 Aufbereitungsmethode Gewaschen
 Ernte Zeit Januar – März 2020

 

Tassenprofil

Zitronengras und Schokolade

The cup

Mellow and clean with citric acidity, lemongrass and chocolate flavors.

Zusätzliche Information

Gewicht

250g, 500g, 1000g

Mahlgrad

sehr fein (Espresso-Herdkännchen), Filter/Pour over, Stempelkanne/French Press, Cold brew, ganze Bohnen