ÄTHIOPIEN – Tega und Tula mid.-roast

ÄTHIOPIEN – Tega und Tula mid.-roast

7,5030,00

30,00 / kg

Filter Kaffee – heller Espresso

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Beschreibung

Die Farm Tega und Tula ist nach den beiden nahegelegenen Dörfern benannt, die sich im Bezirk Gibo in Keffa, Äthiopien befinden. Von den 500 Hektar Farmland werden auf 400 Hektar Kaffee angebaut. Zu den hautpsächlich äthiopischen Sorten deren Namen aus den 70er Jahren stammen und  eigentlich Nummern sind, wie z.B. 74110, 74112, kommt auch Wildkaffee aus den Keffa-Wäldern, da sich die Farm zugleich im Bioreservat Keffa befindet.

 

Land  Äthiopien
Region Tega and Tula Dörfer, Bonga, Gibo, Keffa
Farm Tega & Tula Specialty Coffee Farm
Variety Wild Keffa – Wald Kaffee, 74110, 74112, 74140, 75227, 7454, 74165
Anbauhöhe 1693–1860 m ü. NN
Aufbereitung Washed
Ernte Zeit September–January

 

Tassen Profil/The Cup

Rund, süß and klar bei einem sanften Mundgefühl; intensive blumige Noten, – sucht nach Limetten und Birnen

Balanced, sweet and clean with a smooth mouthfeel; lots of perfume with intense floral flavor, tart lime and pear flavors.

 

Gewaschen aufbereiteter Kaffee in Äthiopien

Die Kaffeekirschen in Äthiopien werden so direkt wie möglich nach dem Pflücken entpulped und für ca. 36 Stunden fermentiert, bevor sie getrocknet werden. Trocknungszeit für diese Kaffees beträgt ca. 7-11 Tage.

Zusätzliche Information

Gewicht

250g, 500g, 1000g

Mahlgrad

sehr fein (Espresso-Herdkännchen), Filter/Pour over, Stempelkanne/French Press, Cold brew, ganze Bohnen